LEGALE SEYCHELLEN OFFSHORE FIRMA MIT BANKKONTO

 DIE LEGALE OFFSHORE FIRMENGRÜNDUNG  
 AUF DEN SEYCHELLEN MIT ANONYMEN BANKING-PACKAGE 

Eine Seychellen IBC - eine International Business Company - ist die vielseitigste und flexibelste Art von Firmengründungen auf den Seychellen. Ähnlich zu anderen Offshoredestinationen ist die Seychellen IBC für ihre internationale Auslegung und Einsatzfähigkeit bekannt und beliebt. Während viele andere Überseestaaten Verzeichnisse von Direktoren, Aktieninhabern und Beteiligten offen legen, ermöglichen die Seychellen eine absolute Anonymität durch ein nicht-öffentliches Register und eine verfassungsmäßig klar deklarierte Privatsphärenachtung. Darüber geht die Freizügigkeit bei Seychellenfirmen in punkto Freistellung von jedweden Buchführungspflichten und auch ein Nichterfordernis von jährlichen Auditings weit über die üblichen Rahmen von Offshorefirmen hinaus. Seit der Einführung des Seychelles International Business Companies Act in 1994, wurden über 100,000 Seychellen Firmen gegründet. Die Zahl der monatlichen Neuanmeldungen liegt bei 600 jeden Monat.

SEYCHELLES COMPANY + KONTEN PAKET


Die Seychellen bieten dem Unternehmensgründer herausragende Vorteile wie zum Beispiel an Maximum an Diskretion sowie eine rigorose Null-Steuer-Unternehmenspolitik. Durch die Einführung und Verabschiedung des International Business Companies Act im Jahre1994, nimmt heute der Offshorefirmenbereich neben dem Tourismus eine Haupteinnahmequelle des Landes ein. Die Seychellen haben es geschafft, ihre Abgeschiedenheit und ihr einzigartiges Rechtssystem dem internationalen Firmengründungspublikum wirkungsvoll und erfolgreich zu präsentieren.

Heute sind die Seychellen im Indischen Ozean eines der führenden Offshorefinanzzentren und begeistern durch Freizügigkeit und deren Infrastruktur ein Klientel, das vom Privatinvestoren bis hin zum Firmengründer und hin zu weltweit tätigen Konzernen reicht.

Der einzigartige und schnell verlaufende Firmengründungsprozess ermöglicht in Notsituationen schnelles Handeln und zudem ein sorgenfreies Arbeiten weltweit in Windeseile.

Die Seychellen sind für unser Haus eine der besten Domizile für eine Überseefirmengründung. IFLS berät Sie gern kostenfrei vor Erteilung des Gründungsmandates.

Seychellen Offshore Firmengründung mit Kontopaket



Die Top-Einsatzmöglichkeiten von Seychellen Firmen


Eine Firma auf den Seychellen kann zu vielfältigsten Zwecken eingesetzt werden. Die beliebtesten sind:
 

  • Weltweiter Handel (Onlineshops etc.)

  • Vermögensverwaltung privat + institutionell

  • Steuervermeidung und Steuerminimierung

  • Schutz von geistigem Eigentum (Lizenzen, Patente)

  • Immobilienverwaltung

  • Holding Company

  • Finanzmanagement

  • Leasingaktivitäten (aktiv und passiv)



Besteuerungsgrundlagen


Die legale und weltweit mögliche Steuerminimierung auf 0% sind zweifelsfrei der Hauptgrund für die Gründung einer Seychellen Überseefirma:
 

  • 0% Steuern auf alle Gewinne außerhalb der Seychellen

  • Keine Stempelgebühren bei der Übertragung von Aktien auf Dritte bzw. bei Vermögensübertragungen

  • 0% persönliche Einkommenssteuer

  • 0% Körperschaftssteuer

  • 0% Kapitalertragssteuer

  • 0% Verkaufssteuern

  • Keine Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer

  • Keine Import- oder Exportsteuern

Top-Vorteile einer Seychellen Übersee Firma im Ausland


Einige der Hauptvorteile einer Seychellen Company sind nachfolgende Aspekte:
 

  • Günstige Gründungs- und Folgekosten

  • Kein Minimumstammkapital erforderlich

  • Nur ein Direktor oder Shareholder erforderlich

  • Eine Seychellen IBC kann Eigentümer von Flugzeugen und Schiffen werden, die auf der Inselgruppe registriert sind. Somit sind auch z.B. Schiffs- und Yachteigner anonymisiert

  • Niedrige Registergebühren 

  • Steuerfreie Umgebung

  • Eine Vielzahl an Besteuerungsabkommen mit vielen Ländern ermöglicht die Gewinnverlagerung auf die Seychellen und die Versteuerung zu 0%

  • Internationale Freihandelszonen

  • keine Körperschaftssteuer

  • Keine Pflicht, jährliche Meetings abzuhalten

  • Keine Buchführungspflicht

  • Handelsregisterinformationen sind nicht öffentlich einsehbar. Anonymität ist gesichert!

  • Vermögensschutz

  • weltweit als Offshoreland angesehen und respektiert

  • Die Gesetze für Unternehmensfreizügkeit ermöglichen weltweites Arbeiten und bestmögliche Entfaltung

  • Eines der härtesten Bankgesetze sichert ein Bankgeheimnis, das es so in Europa und den USA nicht mehr gibt

  • Keine Datenaustauschabkommen mit Drittländern

  • 46 Doppelbesteuerungsabkommen nach OECD Standard gültig

  • Keine Aktieninhaber oder Direktorendaten sind öffentlich zugänglich

  • Keine Kontrollen im freien Devisenhandel z.B.

  • Englisch ist Business Verkehrssprache

  • Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen sind von ausländischen Firmeninhabern relativ leicht zu erwerben

  • Die Bevölkerung besitzt hohen Bildungsstandard und durchweg Zweisprachigkeit - auch in Englisch

BANKKONTOSERVICE

COOK ISLANDS

 

Professionelles rechtsanwaltliches Introducing, um Ihr Hauptfirmenkonto schnell und zügig einrichten zu können. Die IFLS-Rechtsanwälte sorgen für einen reibungslosen Service und checken im Vorab jegliche Aspekte ab, die eine Kontoeröffnung unmöglich machen oder verzögern könnten.

ACCOUNT + VISA IN HONGKONG

 

Das anonymisierte und regulierte Zahlungskonto für Rechnungslegungen oder Überweisung Dritter in Ihre Firma. Professionelles Introducing über uns. Alle Unterlagen vorausgefüllt. Ohne Intermediary / Korrepondenzbanken einzahlen. Inkl. VISA Card für weltweiten Bargeldbezug, Sofortbanking Anbindung und China Union Pay Schnittstelle.

Die Bankkonten enthalten folgende Standardleistungen:

  • Firmenkonten: Inhaber ist Ihre NEVIS Offshore Firma

  • Multiwährungskonten

  • VISA / MasterCard

  • Höchste Diskretion

  • Onlinebanking

  • SWIFT Konnektierung für reibungslosen Zahlungsfluss über das weltweite Netzwerk

ANONYMES PAY-ACCOUNT (REGULIERT IN HONGKONG)

Bei vollreguliertem Zahlungsprovider in Hongkong geführt. Kontoinhaber: Ihre Zahlungsprovider. Ihre Company erhält ein anonymes Sub-Account. Bis zu 25 Währungen sind problemlos aufnehmbar. Ideal für aktives Business. Internes Rechnungspro-gramm um alle Rechnungen für Ihre Kunden immer im Blick zu haben.

AB 4.995 EURO
Komplettpreis inkl. Gebühren für das erste Business Jahr, Konteneinrichtungen & sicherer Kurierversand
 
Fordern Sie hier Ihr Seychellenpaket kostenfrei an.
Seychellen Offshore Firmengründungen - vollkommen legal und für viele Vorhaben die Steuer- und Anonymitätsvorteile nutzen, die Ihnen das Inselparadies offeriert. BL ermöglicht Ihnen eine Gründung zum Festpreis binnen 48 Stunden inkl. Apostillen, Treuhändern (optional) & anonymen Banking Package.

IFLS ist der führende deutschsprachige Corporate Services Provider für Firmensetups und Finanzlizenzen Beantragungen onshore und offshore.

Instant Contact

 

T +46 21 490 49 88
T +44 141 628 0943

email     info@offshore-finanzlizenzen.com

IFLS GROUP

 

Registeranschrift

IFLS Corporate Services Ltd

Ajeltake Rd, Ajeltake Island

Majuro, Marshall Islands

MH 96960

Service Unit Onshore

Level 42, 6 Battery Road
049909 Singapore
Singapore

 

Administration Offshore 

Transpacific Haus, Lini Highway
Port Vila / Vanuatu

Wir akzeptieren viele Zahlungsmöglichkeiten. EUR / USD / CHF / GBP / GEL via SWIFT oder SEPA (EUR) sowie BTC / Bitcoin zum aktuellen Minutenpreis. Ab Mai akzeptieren wir zudem SGD und JPY. Unsere Bankpartner sind ausnahmslos namhafte Institute.

IFLS is not a bank, nor does it provide banking services. IFLS offers international company formation, corporate administration services, and bank/broker introductory services and account opening assistance through third parties only. This website is only used for promotional marketing purposes of IFLS and is not intended to portray that this is the site of a bank, financial institution or being itself a licensed or regulated Corporate Services Provider. IFLS connects customers and Corporate Services Provider which are in an exclusive partnerships with IFLS Corporate Services Ltd in the respective jurisdiction(s). 

In the following jurisdictions IFLS is providing the services through professional CSPs, banks, legal representatives, accountants etc. All services are considered to be third party services, but under permanent control and monitoring of the IFLS Group, which will be your guide and primarly contact point until the corporate and/or licensing setup has been finalised successfully. We will introduce you directly the competences but still assist you as your partner during the entire setup process. The jurisdictions where third party services by CSPs / MC (Management Companies) are being carried out are: Bahamas, BVI, Cayman Islands, Seychelles, South Africa, Malaysia, Vietnam, Japan, Vanuatu, Cook Islands, UAE, United States of America, Kazakhstan, Republic of Georgia, European Union in general.