BANKGRÜNDUNG - PRIVATBANK GRÜNDEN

 BANKGRÜNDUNG (VOLLBANK) 
 PRIVAT BANK SET-UP SEYCHELLEN 
Die umfangreichste Privatbankgründung am internationalen Offshoremarkt. Dominica und St. Vincent & The Grenadines waren gestern - die florierenden Seychellen sind es heute. Top-Infrastruktur, Minimalkapital-anforderungen, Komplettsetup bis hin zum Wirtschaftsprüfer, SWIFT und Korrespondenzbank-Netzwerk.

Als einziges Unternehmen mit Vorort-Dependence auf den Seychellen eröffnet Ihnen IFLS als anspruchsvoller Unternehmer die Etablierung einer Vollbank mit Sitz auf den Seychellen zu erstaunlich günstigen Konditionen - schnell und im Komplettpaket, bei dem IFLS an absolut alles gedacht hat.

 

Rechtliche Unbedenklichkeit vom ersten Tag an

Alle Tätigkeiten werden nicht nur durch Anwälte auf den Seychellen durchgeführt, sondern auch durch bei der Finanzmarktaufsicht regulierte und zugelassene Dienstleistungsinstitute die als offizielle Gründer und beeidigte Buchprüfer fungieren.


Das Komplettpaket mit allen Features

Das professionelle Setup der Domestic Company auf den Seychellen, die Organisierung des wichtigen Compliance Managers, die Due Diligence Optimierung, die Bankingsoftware (inkl. Onlinebanking und Kontenverwaltungen mit allen Compliance Anforderungen), die SWIFT Netzwerk-Registrierung und die gesamte Betreuung der Banklizenzierungsvorgänge vor Ort!

Kreditkarten / MasterCard 
Zusätzlich stellen wir Ihnen unsere Zugänge für individuelle KreditKarten Co-Brandings zur Verfügung, um eigene MasterCards (Debit) ausgeben  und an jeder Transaktion Ihrer Kunden mitverdienen zu können.

 

Abschluss / Wirtschaftsprüfung
IFLS ermöglicht Ihnen zudem ein schnelles und perfektes Introducing beim führenden Wirtschaftsprüfer für Bankgesellschaften auf den Seychellen: Ernst & Young.

 

Korrespondenzbanken Konnektierung

Korrespondenzbankenanbindungen werden über IFLS garantiert. Wir geben Ihnen die Querkontakte und ermöglichen Ihnen vor Ort auf den Seychellen die Netzwerke internationaler Großbanken als Institutional Client zu günstigen Interbankenkonditionen nutzen zu können.

 

Komplettaufbereitung der Unterlagen nach den neuesten OECD Standards für eine reibungslose Lizenzbeantragung: Im Komplettsetup Preis ist auch die Erstellung von allen wichtigen einzureichenden Unterlagen nach den neuesten Standards der OECD und der aktuellen Gesetzgebung der Seychellen enthalten: Business Plan, Rules of Procedure, Data Protection Policy , Complaints Handling System, Operations and Compliance Manuals.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bester weltweiter Preis für eine Vollbanklizenz

Sowohl für den kompletten IFLS Lizenzservice als auch die Mindesteinlage. Die Mindesteinlagen selbst in der Karibik betragen mittlerweile zwischen 5,0 und 10,0m US$ allein (SVG / Dominica Stand 04/2019). Die Seychellen Lösung ist demnach um ein Vielfaches günstiger, aber ebenso hochfunktionabel und effizient.

 

Starkes Miteinander echten Kompetenzen:

Folgende Partner leisten den Gründungssupport bzw. die laufenden Servicedienstleistungen. Wir sorgen dafür, das Zahnräder ineinander greifen:

ERLAUBTE TÄTIGKEITEN

DIE BANKLIZENZ AUF DEN SEYCHELLEN ERMÖGLICHT IHNEN DIE AUSFÜHRUNG UND ANBIETUNG FOLGENDER BANKTÄTIGKEITEN:

 

  • Herausgabe eigener Depositprodukte mit unterschiedlichen Laufzeiten und Zinssätzen

  • Die Auflegung von eigenen Investmentfonds

  • Die Herausgabe von Bankreferenzen und Certificates of Good Standings

  • Die Herausgabe von Bankbürgschaften

  • Die Ausgabe von Kreditkarten

  • Girokontenführung

  • Sparkontenauferlegung

  • Tagesgeldkonten

  • Asset- und Portfoliomanagement

  • Das Anbieten von Forexdiensten entweder selbst oder über Dritte z.B. mit einer Vanuatu FX Lizenz (zum Steuerminmieren auf den Seychellen)

  • Investmentberatungen

  • Versicherungsbrokerage

  • Financial Engineering (Private Banking und Wealth Management in Kombinationsprodukten)

 

BANKENSOFTWARE NEXORONE:

Die Vollversion der Bankensoftware PremiumPlus von NexorOne ist mit im Paket inbegriffen. Mehr als 12 Sprachen, Onlinebanking, Überweisungsfunktionen, Konten- und Kundenverwaltung, Kreditkartenverwaltung, Individuelle Produktgestaltungen, Certificate of Deposits Generator, API Schnittstellen zu Korrespondenzbanken, SWIFT Messaging System, Kontoauszugsgeneratoren mit automatischer Zustellung an Kunden etc., volles Hosting, SSL und doppelte Datensicherung mit Daily Backups und vieles mehr. Fordern Sie die Softwarebroschüre mit an.

BESTEUERUNG

 

35% - kann jedoch durch Outsourcing (z.B. Forex, Credit Card Processing) auf fast Null gesenkt werden. 

 

 

ERFORDERNISSE / REQUIREMENTS:

 

  • Mindestkapital für die Lizenzerteilung von gerade einmal ca. 350,000 EUR (ca. nur 1/4 von den auf SVG oder Dominica)

  • 2 Direktoren mit einschlägiger Berufserfahrung (CV)

  • Compliance Manager (wird durch BL gestellt - muss vor Ort wohnhaft sein)

  • Office (physisch) - keine PO Box auf den Seychellen. Wird von der Central Bank besucht

  • Bankreferenz, Businessreferenz, Passport und Utility Bill Copy der Direktoren und UBOs (not. beglaubigt)

  • Führungszeugnis / Criminal Record

  • Unterlagen für die Lizenzierung (werden von IFLS's Anwälten  geliefert): Businessplan, Rules of Procedure, Data Protection Policy, Compliance und Complaint Handbuch, AML Rules etc.

 

DAUER LIZENZIERUNG

 

  1. Firmensetup (ltd) binnen 48 Std.

  2. Die Central Bank fordert alle Informationen binnen 21 Tagen ab nach Erteilung des Lizenzierungsauftrages ab und hat die gesetzliche Verpflichtung zu prüfen und bei fehlenden Unterlagen binnen 60 Tagen auf die Beantragung zu reagieren. Erfahrungsgemäße Gründungszeit: 4-6 Monate

DAS KOMPLETTPAKET BEINHALT:

 

Firmengründung, Akquise d. Compliance Officers, Lizenzierungsvorbereitung, Lizenzierungsbegleitung, anwaltliche Erstellung aller offiziellen Formulare und Dokumente (die eingereicht werden müssen), NexorOne Software mit Full Support, Akquise des Office und Anmietung, Introducing zu Ernst & Young, Korrespondenzbankvermittlung auf Seychellen und EU (opt.), Kreditkarten Co-Branding Vermittlung, on-going Support, Gemeinsame Vorbereitung des Mindesteinlage Placements auf den Seychellen mit Internationaler Großbank, Begleitung durch Anwalt vor Ort zum jährlichen Auditing mit der Central Bank (1. Jahr), wenn gewünscht: kostenfreies Introducing zu EU reguliertem Forexbroker für Institutional Business. 

PRICING:

 

IFLS Komplettpreis mit allen Leistungen wie links beschrieben:
auf Anfrage

Monatliche lfd. Kosten für Office, Compliance Manager, Wirtschaftsprüfer, Telefon / Fax:

ca. 3,000 - 4,500 US$

Seychellen Bankgründung Exposé & Callback

IFLS ist der führende deutschsprachige Corporate Services Provider für Firmensetups und Finanzlizenzen Beantragungen onshore und offshore.

Instant Contact

 

T +46 21 490 49 88
T +44 141 628 0943

email     info@offshore-finanzlizenzen.com

email     info@iflscorporate.com

IFLS GROUP

 

Registeranschrift

IFLS Corporate Services Ltd

Ajeltake Rd, Ajeltake Island

Majuro, Marshall Islands

MH 96960

Service Unit Onshore

Level 42, 6 Battery Road
049909 Singapore
Singapore

 

Administration Offshore 

Transpacific Haus, Lini Highway
Port Vila / Vanuatu

Wir akzeptieren viele Zahlungsmöglichkeiten. EUR / USD / CHF / GBP / GEL via SWIFT oder SEPA (EUR) sowie BTC / Bitcoin zum aktuellen Minutenpreis. Ab Mai akzeptieren wir zudem SGD und JPY. Unsere Bankpartner sind ausnahmslos namhafte Institute.

IFLS is not a bank, nor does it provide banking services. BL offers international company formation, corporate administration services, and bank/broker introductory services and account opening assistance through third parties only. This website is only used for promotional marketing purposes of IFLS and is not intended to portray that this is the site of a bank, financial institution or being itself a licensed or regulated Corporate Services Provider. IFLS connects customers and Corporate Services Provider which are in an exclusive partnerships with IFLS Corporate Services Ltd in the respective jurisdiction(s). 

In the following jurisdictions IFLS is providing the services through professional CSPs, banks, legal representatives, accountants etc. All services are considered to be third party services, but under permanent control and monitoring of the IFLS Group, which will be your guide and primarly contact point until the corporate and/or licensing setup has been finalised successfully. We will introduce you directly the competences but still assist you as your partner during the entire setup process. The jurisdictions where third party services by CSPs / MC (Management Companies) are being carried out are: Bahamas, BVI, Cayman Islands, Seychelles, South Africa, Malaysia, Vietnam, Japan, Vanuatu, Cook Islands, UAE, United States of America, Kazakhstan, Republic of Georgia, European Union in general.

AUSGEZEICHNET.ORG